Milchtransport

Germo Logistiek Milchtransport

Milchtransport und Ziegenmilchtransport 365 Tage im Jahr

Mit Milchtransport „die Runde machen“

Zur Milchgewinnung werden in Deutschland rund vier Millionen Kühe gemolken. Pro Tag geben sie im Durchschnitt knapp 20 Liter Milch pro Kuh. Hinzu kommt noch die Milch, die von den etwa 35 Tausend Ziegen produziert wird. Täglich macht Germo Logistiek mit seinen 26 Milchtankwagen die Runde, um bei Bauern Rohmilch abzuholen und an die verschiedenen Verarbeitungsstandorte im In- und Ausland zu liefern.

Umfangreiche Erfahrung und komplettes Kettenmanagement

Unsere Planer und Fahrer steuern die gesamte Logistikkette des Milchtransports. Von den Kontakten mit den Viehhaltern über die Qualitätskontrolle, Probenahme und Planung, Trennung und Versorgung verschiedener Milchflüsse ist Germo Logistiek an allen Kettenkomponenten beteiligt. Mit anderen Worten, wir bieten komplette Logistiklösungen an. Charakteristisch für unsere Fahrer ist ihr Verantwortlichkeitsgefühl, volles Engagement und Spaß an der Arbeit.

Qualität, Kontinuität, Flexibilität

Wir führen für unsere Auftraggeber den täglichen Milchtransport durch. Die Produktion in den Fabriken erfordert eine kontinuierliche Versorgung mit Rohmilch. Germo Logistiek stellt diese Kontinuität sicher, garantiert Qualität und überwacht die Kundenzufriedenheit.

Vorreiter bei nachhaltigen Technologien

Ohne die richtige Ausrüstung ist ein hochwertiger Milchtransport nicht möglich. Germo Logistiek verfügt über 26 Milchtankwagen mit geeichten Pumpanlagen, Mess- und Probenahmegeräten und Datensystem.
Und auch wir haben den Weg des bewussten und nachhaltigen Wirtschaftens eingeschlagen. Mit unserem neuesten LNG-Tankwagen liefern wir die gleiche Qualität und Geschwindigkeit, aber mit mehr als 20 % weniger CO2-Emissionen.

Germo Logistiek

 

  • Maßgeschneiderte logistische Milchtransport-Lösungen
  • Management der Logistikkette vom Viehhalter bis zur Milchfabrik
  • Gute Kommunikation und Information
  • Qualität und Kontinuität garantiert

Qualitätskontrolle und Zertifizierung

Die Qualitätskontrolle steht in den Niederlanden, wo unser Unternehmensstandort ist, unter strenger Aufsicht und besteht aus einer Reihe von spezifischen Prozesszertifizierungssystemen. Dazu gehört auch der Milchtransport. Wir halten verschiedene Milchflüsse getrennt, bei Bedarf mit unseren speziellen 3-Kammer-Tankwagen. Der Milchtransportprozess ist seit vielen Jahren Qlip-zertifiziert. Unsere Fahrer werden jährlich geschult und überprüft.

Referenzen

FrieslandCampina

„Die Zusammenarbeit mit Germo Logistiek empfinden wir als sehr angenehm. Ein gutes Beispiel für die Zusammenarbeit ist der Pilot mit einem 100%-igen LNG-Fahrzeug, das Germo als Milchtransporttankwagen für FrieslandCampina eingesetzt hat. Damit leisten sie einen wichtigen Beitrag zu unserem CO2-Ziel. Die Verwendung eines LNG-Fahrzeugs führt zu einer CO2-Einsparung von mehr als 20 %.“

Jacob van der Meer, Teamleiter Milchtransport-Logistik
FrieslandCampina
CBM

„Im Frühjahr 2001, während der MKS-Krise, begann Germo Logistiek mit dem Sammeln unserer Ziegenmilch. Beim ersten Kontakt wurde deutlich, dass Germo Logistiek Möglichkeiten zur weiteren Optimierung Ziegenmilchtransports sah.
Für CBM ist es wichtig, den Transport von Ziegenmilch an eine Partei auszulagern, die dies problemlos organisieren kann.
Germo Logistiek hat dazu folgende Möglichkeiten:

• Ein motiviertes Team von Mitarbeitern;
• Erreichbarkeit rund um die Uhr;
• Qualitativ hochwertige Ausrüstung.

Die angenehme Zusammenarbeit, die sich durch Engagement, Service und Erfahrung der Mitarbeiter auszeichnet, sorgt dafür, dass wir ein gutes Gefühl beim Auslagern des Milchtransports an Germo Logistiek haben.“

Wim Brilman, Geschäftsführer
Sie suchen einen neuen Job, für den Sie gerne aus dem Bett kommen?

Sehen Sie sich unsere Stellenangebote an

Fragen? Kontaktieren Sie uns!

15 + 9 =